Dalla terra del Mito

Aus dem Land der Mythen

 

 

Dalla terra del Mito

Una mostra dedicata a otto pittori contemporanei italiani, il loro modo personale di rappresentare il mito in tutte le sue varianti.

Surrealismo, realismo fantastico che si avvicinano al Classico reinterpretandolo in maniera attuale e vivace.

Artisti

Aus dem Land der Mythen

In dieser Ausstellung zeigen acht Künstler aus Italien in ihrer Art und Weise die Darstellung des Mythos in all seinen Varianten des Surrealismus und des Phantastischen Realismus. Sie nähern sich engagiert der klassischen Kunst, um diese modern und lebendig zu interpretieren.

Künstler

Almo – Fabio Carmignani – Stephanie Gaeta – Marco Monaldi – Ciro Palumbo – Elena Romanzin – Sonia Vinaccia – Carlo Zoli

 

Datum
14.01. – 18.02.2017

Vernissage

14.01.17, 16 Uhr

Finissage

18.02.17, 16 Uhr

Logo

Kunst- und Kulturverein callas-bremen e.V.

Öffnungszeiten:

Mi. bis Sa. jeweils 14.00 – 20.00 Uhr.
An Feiertagen und Sonntags geschlossen.
Führungen durch Künstler auf Anfrage möglich.
Telefonischer Kontakt: 0421 – 89 76 51 55

Veranstaltungsort:
Ansgaritorstraße 3
28195 Bremen

 

Galerie callas-bremen e.V.

Einladung