Category: Abstrakt

15
Nov

wer suchet der findet

Einladung zur Vernissage der Gemeinschaftsausstellung am 18. November 2016 , 18 Uhr

„wer suchet der findet“

18. NOVEMBER – 23. DEZEMBER 2016

FABIAN TREIBER / BENJAMIN SOLT / HUBERT WERBER / ELENA ROMANZIN / DAVID STEGMANN /

Galerie Mauritiushof, Bad Zurzach, SchweizContinue Reading..

21
Sep

Ein Hotel wird zur Galerie

Gestern Abend wurde meine bisher größte Einzelausstellung „Aussichten“  an einem so schönen Ort, direkt am Breisacher Münster, den Rhein in Richtung Vogesen überblickend, eröffnet.Continue Reading..

19
Sep

Vernissage am Breisacher Münster

Morgen Abend ist es so weit. Meine Ausstellung “Aussichten” wird im Hotel am Münster in Breisach eröffnet.Continue Reading..

01
Jun

Internationaler Kindertag

Heute wird der internationale Kindertag (auch Weltkindertag, bzw. International Children’s Day) in vielen Kulturen als ein Feiertag für Kinder begangen. Continue Reading..

06
Apr

Neuer Workshop in Wehr: Abstrakte Malerei

Ab sofort kann ein zusätzlicher Workshop „Abstrakte Acrylmalerei“ für Sa. 7.Juni 9-16 Uhr gebucht werden.Continue Reading..

19
Mrz

Endlich Frühling!

Endlich ist es wieder warm draussen und die Sonne und das Licht tut so gut. Auch in anderen Teilen der Welt wird gerade farbenfroh gefeiert wie beim Holifest in Indien.

Nun freue ich mich darauf, wenn die Natur wieder farbgewaltig explodiert, so wie auf meinem Werk: „Blumenbouquet“, Acryl auf Leinwand 70x50cm, 2013

Holi
02
Mrz

Abstrakt schön

Die Besucher meiner Ausstellungen kennen mich für meine mehrheitlich figurativen Werke. Weniger bekannt sind meine von der Realität abstrahierten oder komplett losgelösten Werke. Oft sind diese schwierige Geburten, bis sie das repräsentieren, was ich ausdrücken will und ich mich mit ihnen identifizieren kann.Continue Reading..

29
Nov

Novembersonne

An einem Novembertag wie heute möchte ich Euch mein Werk „Novembersonne“ 70x50cm Acryl/Leinwand vorstellen: Die Sonne, flach wie sie steht blendet, reduziert die Wahrnehmung und täuscht mit ihren Gelb- und Goldtönen Wärme vor.